2018-05-18_Test-Titelleiste_2280x300

Golf AG

1. Bericht - Suitbertus Open

03_IMG_4030 (c) Frau Vollrath
1. Suitbertus Open am 3. Oktober 2019

Ein Golfturnier für alle – Anfänger, Könner, Klein und Groß, Freundinnen und Freunde, Mütter und Väter mit ihren Söhnen und Töchtern  –  das waren die 1. Suitbertus Open am 3. Oktober 2019 im Düsseldorfer Golfclub. Bei idealen Wetterbedingungen starteten um 9:30 Uhr die ersten von insgesamt sechzehn 2er-Teams, um auf dem Platz über 9 Löcher ihr Bestes zu geben.

Gespielt wurde im sogenannten „Vierer-Auswahldrive-Modus“, das bedeutet, dass immer zwei Teams zusammenspielen und man innerhalb des Teams entscheidet, mit welchem Ball man nach dem ersten Abschlag weiterspielt. Nicht wenige spielten zum allerersten Mal bei einem Golfturnier mit, einige waren auch noch nie über die Distanz von 9 Löchern über den Platz gegangen. Deshalb waren die Teams möglichst gemischt eingeteilt worden, damit alle eine faire Chance hatten, ein gutes Ergebnis zu erzielen.  Es war schön zu sehen, wie sich Eltern und Kinder gemeinsam über gelungene Schläge freuten, oder sich trösteten, wenn mal wieder ein Ball nicht so geflogen war, wie gewünscht.

Frau Otte und Frau Vollrath versorgten als Turnierleiter alle Teilnehmer mit Bällen, Snacks und Getränken und munterten während der Runde den ein oder anderen verzweifelten Golfer auf.

Nach dem Turnier erholten sich alle bei einem guten Mittagessen im Clubhaus und warteten gespannt auf die Ergebnisse. Die Sieger wurden bejubelt und erhielten Preise. Als Verlierer fühlte sich aber niemand, alle waren froh und stolz, mitgemacht zu haben.

Großer Dank gilt den Organisatoren Frau Otte, Frau Polke und Herrn Tobias-Sutter!

 

von Frau Kriwet

2. Bericht - Suitbertus Open

Gemeinsam Golf spielen

 

Das Turnier war mein erstes Golfunier und hat mir riesig Spaß gemacht.

Wir waren ungefähr 14 Mannschaften, ich war mit meinem Freund Luca in einem Team.

Beim ersten Loch war ich schon sehr aufgeregt, aber meine neuen Schläger waren super und dann ging es auch schon besser.

Wir haben 9 Löcher gespielt und waren nach ca. 3 Stunden mit allen Mannschaften durch.

Frau Otte und Frau Vollrath fuhren mit dem Golfcart herum und sorgten dafür, dass es alle gut schaffen. Nachdem wir das letzte Loch gespielt hatten, trafen wir uns alle im Clubhaus und es wurden die Preise verliehen. Es war ein super Tag, nächstes Jahr mache ich wieder mit.

 

von Ludwig Holler, 5b

3. Bericht - Suitbertus Open

Es war sehr kühl. Die Sonne musste sich anstrengen um den dichten Wolken zu trotzen. Doch man spürte den Hauch von Aufregung in der Luft.

Die ersten “Suitbertus - Open“ standen kurz bevor, waren doch in der Vergangenheit die “Suitbertus - Master“ ein rein schulinternes Golfturnier, wurden mit dem Namenwechsel auch Eltern und Angehörigen herzlich eingeladen, an dem jährlichen Golfturnier unseres Gymnasiums auf der Anlage des Düsseldorfer Golfclub teilzunehmen.

Insgesamt kamen 32 Spieler. Alle machten sich bereit damit der Spaß beginnen konnte. Gespielt wurde in zweier Teams, diese wurdenin drei Wertungsklassen eingeteilt.

Mit professioneller Organisation, Vorgedruckten Scorecards und Tee-time ging es los. Obwohl jeder Spieler gerne gewinnen wollte, stand trotz allem Ehrgeizes die Freude am Spiel und dem Gemeinschaftsgefühl im Vordergrund .

Das ganz gute Ergebnisse erreicht wurden zeigte sich auf der Siegerehrung, die im Anschluss an das gemeinsame Mittagessen stattfand .

So endeten die ersten Suitbertus - Open, mit glücklichen und zufriedenen Teilnehmern.

 

von Julius Schäfer

Kontakt

Christiane Polke