2018-05-18_Test-Titelleiste_2280x300

Unsere Projekte

Medienscouts on Tour bei Antenne-Düsseldorf

Die Medienscouts waren unterwegs und haben sich ein lokales Medium genauer angeschaut. Wir wurden dabei sehr nett von Dennis Grollmann - einem Moderator-begrüßt, der sich viel Zeit nahm und uns Antenne Düsseldorf sowie die Arbeit beim Radio vielschichtig darstellte. Im Gepäck hatten wir viele Fragen, die wir zusammen mit ihm durchgingen und so spannende Erkenntnisse sowie Einblicke in die Welt des Radios, das viele von uns (oft unbemerkt) im Alltag begleitet, gewinnen konnten. Besonders Interessant war hierbei die Frage nach dem Stellenwert des Radios in der heutigen Gesellschaft und den damit verbundenen Möglichkeiten dieses besonderen Mediums.
Natürlich durfte auch ein Einblick in das Aufnahme-Studio und der Eindruck der Morgensendung nicht fehlen. Wir waren begeistert! So war dieser Ausflug ein interessanter und spannender Field-Trip, der unseren Horizont erweitern konnten.

Eure Medienscouts

image1

Workshops der Medienscouts

Wir (Erik, Bernadette, Milena, Moritz, Jacob, Paul, Heidi und Pia) sind die Medienscouts unserer Schule. Wir treffen uns jeden Dienstag in der ersten Stunde mit Herrn Mechsner und Herrn Metz und beschäftigen uns mit den modernen Medien und wie man diese sinnvoll nutzen kann. Dabei spielen natürlich auch Gefahren, die die Nutzung dieser mit sich bringen, eine Rolle. Um über diese aufzuklären, Probleme präventiv zu vermeiden und einen reflektierten, kompetenten Umgang mit neuen Medien zu erlernen, bereiten wir regelmäßig Projekte und Aktionen vor.

Unser letztes Projekt waren die Workshops in den vier Klassen der Stufe 6.  In der vorletzten Januarwoche (22.01.19 bis 25.01. 19) sind wir in die einzelnen Klassen gegangen und haben mit den Schülern/Schülerinnen 

die Themen Cybermobbing, soziale Medien und Gaming besprochen. Unter anderem haben wir darüber gesprochen, welche Möglichkeiten das Internet und die neuen Medien bieten, aber natürlich auch, auf welche Aspekte man besonders achten sollte. Hier wären unter anderem die Darstellung und das Verhalten im Netz, potenzielle Risiken beim Online-Gaming und die Aufklärung über Copyrights zu nennen.

Alle Klassen haben gut mitgearbeitet und laut eigenem Feedback viel gelernt. Durch Wirken an der Schule beispielsweise durch die Workshops,  Klassenratsstunden in den fünften Klassen zum Thema oder unsere Präsenz bei Schulveranstaltungen haben wir vor kurzem die Auszeichnung als Medienscoutsschule zum dritten Mal in Folge erhalten (2017-2019) erhalten, worüber wir uns sehr freuen und uns umso mehr anspornt, unsere Arbeit begeistert weiterzuführen.

Projekte

Besuch bei Antenne Düsseldorf 2019

Workshops